Unsere neuen Flyer – Fitness Flyer

Wir sind aktuell dabei, neue Flyer zu entwerfen. Nachdem einige Tausend unserer bewährten Flyer (siehe Titelbild) ihren Weg zum Kunden gefunden haben, ist es an der Zeit, Design und Inhalt ein wenig zu überarbeiten. Hierbei sind uns diverse Ideen gekommen, wovon manche mehr und manche weniger gut geeignet waren. Über eine Idee, die es letztendlich nicht in die engere Auswahl geschafft hat, möchte ich hier ein wenig genauer berichten.

Die Inspiration

Als Inspiration haben wir uns viele Fitness Flyer der Konkurrenz in der näheren Umgebung aber auch aus dem Ausland angeschaut. Auffällig ist, dass nahezu alle Fitness-Discounter auf die selbe Art und Weise werben: Sie zählen auf, welche „Service-Leistungen“ in einem extrem günstigen Monatsbeitrag enthalten sind. Das sieht in der Regel etwa folgendermaßen aus:

Wir bieten:

  • Modernster Gerätepark
  • Finnische Saunen
  • Solariumnutzung
  • Kinderbetreuung
  • Cardio-Cinema
  • Lady-Fitness Bereich
  • Kostenlose Parkplätze
  • Highspeed WLAN
  • Getränkeflat
  • Kostenlose Duschen

→ Und das alles für nur 19,95 € / Monat!

Dies hat uns auf folgende Idee gebracht.

Die Idee

Warum gestalten wir unseren neuen Flyer nicht so, dass wir aufzählen, welche zweifelhaften Leistungen wir nicht anbieten? Wir bieten keine finnischen Saunen, kein Cardio-Cinema (ja, es gibt Studios, die ein Kino um die Cardio-Geräte bauen, damit die Kunden noch ineffektiver stundenlang vor sich hin strampeln…) und auch keinen Lady-Fitness Bereich. Stattdessen legen wir die wirklich wichtigen Punkte eines Sportstudios in den Vordergrund: Wir bieten ein effektives Fitnesstraining in Kombination mit einer professionellen Ernährungsberatung bei individueller Betreuung an. Wir sorgen für Gesundheit, optische Fortschritte und Leistungssteigerung.

Die Konkurrenz

Warum werben die Fitness-Discounter nicht mit effektivem Training, mit individuellen Trainings- sowie Ernährungsplänen oder mit persönlicher Betreuung? Die Antwort ist simpel: Weil sie dies nicht anbieten. Discounter müssen ihre Kunden mit haufenweise eigentlich überflüssiger Zusatzleistungen und billigen Preisen fangen, weil die Kernpunkte – Training und Ernährung – nicht überzeugen können. Manche Billig-Studios schreiben tatsächlich von Personal Training oder individuellen Ernährungsplänen. In aller Regel sind dies leider Lügen oder geschickte Mogelpackungen.

Fazit

Letztendlich werden wir diese Idee nicht auf Papier drucken. Es ist nicht unser Stil, auf Konfrontationskurs zu gehen. Auch Fitness-Discounter haben eine Daseinsberechtigung. Wir haben uns für einen persönlicheren und individuelleren Weg entschieden und überzeugen auf diese Weise täglich unsere Kunden. Lassen Sie sich also nicht von unwichtigen Dingen wie einem Cardio-Kino blenden; Sie gehen ins Fitnessstudio, um Ihre Gesundheit zu verbessern, Ihren Traumkörper zu erarbeiten oder Ihre Leistung zu steigern. Gerne helfen wir Ihnen dabei. Der erste Schritt ist ein Beratungsgespräch!

The following two tabs change content below.
Als Dienstleister in den Bereichen Training und Ernährung stellen wir in diesem Blog unser Fachwissen zur Verfügung. Eine individuelle Beratung in unserem Studio können Sie bequem hier vereinbaren. Gerne können Sie auch unseren Online Service nutzen, der hier näher vorgestellt wird.